Semalt Experte: Wie man Trojaner Botnet loswird

Das Trojanische Botnetz verbreitet sich, wenn Ihre Sicherheitsmaßnahmen nicht authentisch und zuverlässig sind. Benutzer, die sehr versiert sind, erhalten möglicherweise Anhänge von unbekannten Absendern, die sich als unschuldig ausgeben und möchten, dass Sie sich an einigen Online-Transaktionen beteiligen. Dazu bitten sie Sie, auf bestimmte Links zu klicken, die nicht sicher sind. Die Trojaner-Infektionen verbreiten sich meist über diese verdächtigen Anhänge oder Links. Sie enthalten Bot-Agenten, die auf Ihrem System installiert werden und es wie Zombies aussehen lassen. Jack Miller, der Semalt Customer Success Manager, sagt, dass die meisten Fälle von Trojaner-Botnetzen gemeldet werden, wenn die Systeme von einem bestimmten Rootkit oder Trojaner betroffen sind oder wenn bösartiger Code in die Computersysteme eindringt und Teil seines Speichers wird.

Wie verbreiten sich diese Infektionen?

Wie andere Programme verbreiten sich die Trojaner-Botnets zufällig und gefährden eine große Anzahl von Computergeräten. Diese Programme werden Teil Ihres Computergeräts und lassen Sie nicht wissen, dass sie einige illegale Aufgaben aktiv ausführen. In den meisten Fällen erstellen die Trojaner-Botnets und -Infektionen Konfigurationseinträge in Ihrem Gerät und beeinträchtigen dessen Gesamtleistung und Funktionalität.

Wie entferne ich Trojanische Botnetze von meinem System?

Leider gibt es keine Möglichkeit, das Eintreffen von Trojaner-Botnetzen und anderen Bots zu verhindern, aber Sie können sie auf fünf verschiedene Arten von Ihrem Computer entfernen.

Vorgehensweise №1: Verwenden Sie Autoruns

Glücklicherweise können Sie mit einigen Programmen und Tools die Trojaner-Botnets weitgehend reduzieren. Wir empfehlen Ihnen, Sysinternals oder Autoruns zu verwenden. Beide sind sehr gute Programme und einfach zu installieren. Sobald sie installiert sind, sollten Sie nicht vergessen, sie so schnell wie möglich zu aktivieren. Dieses Programm listet alle Trojaner-Botnets und traditionellen Bots auf und hilft Ihnen, sie von Ihrem System zu entfernen.

Vorgehensweise №2: Leeren Sie den Cache

Vergessen Sie nach der Installation dieses Programms nicht, den Cache zu leeren. Lassen Sie mich hier sagen, dass die meisten Trojaner-Botnetze ihre Fragmente zurücklassen, selbst wenn Sie sie entfernt haben. Wenn Sie den Cache leeren, wird sichergestellt, dass auch alle Fragmente entfernt werden und Sie keine anderen Sicherheitsmaßnahmen ausführen müssen.

Vorgehensweise №3: Installieren Sie Antiviren- oder Anti-Trojaner-Programme und aktualisieren Sie sie

Sie sollten nicht vergessen, Antiviren- und Anti-Trojaner-Programme zu installieren und täglich zu aktualisieren. Mit diesen Programmen können Sie alle Trojaner-Botnets entfernen, und DoS-Angriffe können ebenfalls weitgehend verhindert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Sicherheitspatches auf dem neuesten Stand gehalten haben, und zögern Sie nicht, die kostenpflichtigen Versionen für zusätzliche Funktionen und Merkmale zu kaufen.

Empfohlene Antivirenprogramme und Anti-Malware-Tools

Kaspersky, ESET Nod32, Avast, AVG, BitDefender, Antivir und Trend Micro sind die zuverlässigsten Antivirenprogramme, die Sie ausprobieren können. Zu den Anti-Malware-Programmen gehören Malwarebytes, Emsisoft und Zemana. Sie können jedes dieser Antiviren- oder Anti-Malware-Programme herunterladen und extrahieren, um Trojaner-Botnets innerhalb weniger Minuten zu entfernen. Alle zeigen Informationen darüber an, wie die Trojaner-Malware Ihre Systeme infiziert, und Sie sollten nicht vergessen, den Scan jedes Mal auszuführen, wenn Sie Ihren Computer einschalten.